Release 0.9

Das Release 0.9 steht seit dem 04.10.2018 auf dem Produktivsystem unter https://laser.hbz-nrw.de/ zur Verfügung und enthält neben kleineren Bugfixes u.a. die folgenden Änderungen:

Neue Darstellung der Aufgaben im Dashboard

Die Aufgaben werden jetzt übersichtlicher im Kartendesign auf dem Dashboard dargestellt, inklusive Status und Fälligkeitsdatum; unter dem Aufgabentext zeigen Icons die Aufgabenzugehörigkeit (Allgemein, Vertrag, Lizenz, etc.) an.

Lizenzverwaltung

Neue Funktion "Lizenz kopieren" über Zauberstab in Lizenzdetails verfügbar: Erlaubt das Kopieren aller bzw. ausgewählter Lizenzdaten in eine neue Lizenz.

Kostenverwaltung

Bei der Berechnung des Wechselkurses wurde die Richtung in Fremdwährung zu Euro geändert, so dass z.B. die Umrechnung $ in € nun mit korrektem Kurs möglich ist.

Sichten

Sicht: Alle Anbieter & Lieferanten grundlegend überarbeitet

Der Suchfilter wurde erweitert auf  Name, Organisationseigenschaften und Land; in der Trefferliste werden Kurzname, voller Name, öffentlicher Kontakt (mit Name/E-Mail/Telefon) und das Land direkt angezeigt, die einzelnen Treffer werden durchnummeriert.

Sicht: Meine Lizenzen verbessert

In der Lizenzübersicht werden Anfangs- und Enddatum der Lizenzlaufzeit jetzt in einer Spalte dargestellt, nach beiden Angaben kann sortiert werden. Die Trefferliste wird durchnummeriert.

Sicht: Budgetverwaltung

Die Sicht Budgetverwaltung erlaubt über einen Button auch das Anlegen neuer Budgetcodes zur Verwendung bei der Anlage einzelner Kostenobjekte. Dieser Button ist auch in der Finanzübersicht zu finden. Budgetcodes werden jetzt case-sensitiv übernommen und ausgegeben.

Vereinheitlichung der Kontaktinformationen

Kontakte werden jetzt applikationsweit einheitlich dargestellt, d.h. es erfolgt eine einheitliche Sortierung der Kontakte nach Funktionstyp (zuerst Hauptkontakt, dann weitere Funktionstypen alphabetisch) und einheitliche Sortierung der Kontakttypen (E-Mail, URL, Telefon, Fax).

Konsortialfunktionen

Konsorten verwalten
Im Suchfilter ist nun auch die suche nach Organisationseigenschaften möglich. In der Trefferliste werden zu jedem Konsorten jetzt zusätzlich der Hauptkontakt mit E-Mail-Adresse und Telefonnummer, aktuelle FTE-Zahl und Anzahl der Lizenzen angegeben.

Kostenverwaltung

Kostenobjekte können jetzt im Bulk für alle konsortialen Lizenzteilnehmer erzeugt werden.

Vertragsverknüpfung bei Lizenzen

Vertragsauswahl eingeschränkt:  Eine konsortiale Elternlizenz kann nur noch mit Elternverträgen verknüpft werden, eine konsortiale Teilnehmerlizenz nur mit Teilnehmerverträgen.

Sicht: Alle Plattformen und Zugangsverwaltung freigeschaltet

Für Konsortien ist damit bereits die Eintragung von einrichtungsspezifischen Zugangsdaten (z.B. IP-Ranges) und die Verknüpfung mit den Anbieterplattformen (Zugangsverfahren und Zugangspunkte) möglich.

Verschiedene Verbesserungen und Bugfixes
  • Beim Hinzufügen eines Kontakts nach Auswahl einer Organisation in der "Alle Anbieter & Lieferanten"-Sicht ist die ausgewählte Organisation immer voreingestellt.
  • Beim Erstellen über den Button "Neue Aufgabe" in der Aufgabensicht wird das Dropdown für die Auswahl des Bearbeiters jetzt richtig angezeigt
  • Weiter wurde eine Vielzahl kleinerer Anpassungen und Verbesserungen an verschiedenen Stellen im System vorgenommen.
Geben Sie Stichwörter ein, die dieser Seite hinzugefügt werden sollen:
Please wait 
Sie suchen ein Stichwort? Beginnen Sie einfach zu schreiben.