Mit der NWBib zu Gast bei Wikipedia

Gestern haben wir vom lobid-Team im Lokal K in Köln-Ehrenfeld, dem Kölner Treffpunkt der Wikipedia Community, die Beta-Version des neuen Webauftritts der Nordrhein-Westfälischen Bibliographie (NWBib) vorgestellt.

Das Treffen fand in einer angenehmen und freundlichen Atmosphäre statt und war lehrreich und anregend für alle Teilnehmer/innen. Es waren drei verschiedene Gruppen von "Stakeholdern" der NWBib vertreten: Wikipedianer/innen (Raymond, Atamari, Hannibal21, Nicola, Elya) als (potentielle) Nutzer, Ute Pflughaupt als Vertreterin der Katalogisierer/innen, die die NWBib erstellen und pflegen sowie Fabian, Jan und ich als Vertreter der technischen Entwicklerseite. Zu Beginn habe ich eine kleine Präsentation gegeben, um die Diskussion ins Rollen zu bringen. (Die Folien befinden sich hier.)


Das Lokal K in Köln-Ehrenfeld. Foto von Raimond Spekking / CC BY-SA 4.0 (via Wikimedia Commons).

Im auf den Vortrag folgenden Austausch haben wir vom lobid-Team haben auf jeden Fall eine Menge Dinge gelernt und viele Anregungen bekommen. Bei den Wikipedianer/innen aus Köln und Umgebung handelt es sich um Personen, die viel auf der Suche sind nach Literatur über Regionen, Orte, Personen oder die Natur in NRW. So waren wir überracht als wir erfuhren, dass fast alle anwesenden Wikipedianer/innen die NWBib bisher nicht kannten und somit auch nicht benutzt hatten. Das Interesse an der NWBib war groß, insbesondere weil etwa zwei Drittel der verzeichneten ca. 360.000 NWBib-Einträge Zeitschriftenartikel beschreiben, die meist nirgendwo anders verzeichnet sind. Allein dies war schon ein großer Erfolg des Treffens, dass wir dieses Rechercheangebot einem breiten Kreis potentieller Endnutzer/innen bekannt machen konnten. Wir haben aber auch eine Menge Anregungen zur weiteren Entwicklung der NWBib erhalten.

Die Abdeckung der NWBib durch Crowdsourcing erweitern

Die Wikipedianer/innen haben mehrmals betont, wie schade sie es finden, dass in der NWBib erst ab dem Berichtsjahr 1983 Ressourcen zu finden sind. Sie haben konstruktive Vorschläge gemacht, wie die Lücke durch Crowdsourcing gefüllt werden könnte, indem etwa Heimatvereine, die ausgewertete Zeitschriften herausgeben oder Wissenschaftler/innen und Wikipedianer/innen, die Literaturlisten zu NWBib-relevanten Themen erstellt haben, ihre Daten zur Verfügung stellen. Wenn diese Daten auch aus Gründen unterschiedlicher Qualität und Abdeckung nicht mit den bibliothekarisch erfassten Katalogdaten zusammengeführt werden können, so könnte man sie in einem eigenen Index anbieten, der sich bei einer NWBib-Suche zuschalten lässt. Auch eine einfache Erfassungsfunktion zum Ergänzen neuer Titeln wurde gewünscht.

Initial könnte ein zusätzlicher Index mit den Volltexten der NWBib-Vorläufer – der Westfälischen Bibliographien und der Rheinland-Bibliographien – gefüttert werden.

Geo-Visualisierung von Suchergebnissen

Der Großteil der NWBib-Titel ist inhaltlich mit Ortsschlagwörtern – bis auf die Ebene von Ortsteilen – erschlossen. Auf der Basis erster automatisierter Verlinkungen zu Wikidata auf Basis dieser Ortsschlagwörter haben wir bereits Geokoordinaten aus Wikidata übernommen. Damit lässt sich eine Suche nach Titeln über Dinge innerhalb eines bestimmten Kartenausschnitts bauen. Derzeit bieten wir eine Kartensuche auf der NWBib-Startseite an, die die Geokoordinaten eines Landkreises in die Suche gibt und als Ergebnis erscheint eine Liste von Ressourcen, die Dinge oder Personen in diesem Ausschnitt zum Thema haben (siehe z.B. Literatur über Dinge und Orte innerhalb der Kölner Stadtgrenzen).

Der Wikipedianer Atamari hat sich von uns gewünscht, dass auch die Ergebnisse einer Suchanfrage entsprechend auf einer Karte angezeigt würden. So könnte man leicht einen Überblick dazu bekommen welche Regionen mit bestimmten Suchtermen verknüpft sind, dass z. B. die Suche "Wildpferde" Titel zurückgibt, die über Dinge im Kreis Coesfeld berichten. Diese Anregung gefällt uns sehr gut und wir melden uns, sobald wir sie umgesetzt haben. Zunächst müssen wir allerdings die Verlinkung zu Wikidata verbessern.

Literaturlisten erstellen und teilen

Viel Interesse gab es auch daran, Listen von NWBib-Titeln erstellen zu können und diese teilen und exportieren zu können. Es gibt bereits eine Merklistenfunktion im neuen Webauftritt, allerdings kann eine solche Liste weder über eine Browser-Session hinaus gespeichert noch in irgendeinem Format (BibTeX, csv, Zitationsstile etc.) exportiert werden. Entsprechende Funktionen sind bereits in Planung, die Rückmeldungen der Wikipedianer/innen haben uns deutlich gemacht, dass wir das lieber früher als später umsetzen sollten.

Verlinkungen der Wikipedia zur NWBib

Zum Abschluss unseres Vortrags hatten wir die Wikipedianer/innen um eine Einschätzung gegeben ob und wie NWBib-Suchergebnisse in der Wikipedia verlinkt werden könnten – ähnlich wie jetzt bereits viele Wikipedia-Artikel auf die Deutsche Nationalbibliographie verlinken. Unsere Anfrage stieß teilweise auf Skepsis, weil vermutet wurde, uns würde es dabei um reine Suchmaschinenoptimierung für die NWBib gehen. Letztlich ist unser Ziel, dass Menschen, für die die NWBib und die damit verbundene Arbeit nützlich sein kann, auch auf die NWBib-Seiten gelangen – ob über Google oder Wikipedia. Wir werden weiter evaluieren wie eine Verlinkung aus der Wikipedia umgesetzt werden kann und zu diesem Zweck zunächst BEACON-Dateien auf Basis der GND-Verschlagwortung erstellen. Perspektivisch werden wir die Verlinkung zu Wikidata verbessern und eine Wikidata-Property ergänzen, mit der eine Wikidata-Ressource zu Literatur über sie in der NWBib verlinkt werden kann.

Vielen Dank an alle, die beim gestrigen Treffen dabei waren! Wir kommen gerne wieder in das Lokal K.

P.S.: Übrigens gibt es am 29.5. um 19 Uhr im Lokal K eine interessante Veranstaltung zu Wikidata (siehe den Eintrag im Lokal-K-Kalender), bei der über Anwendungen von Wikidata in Kontexten wie Wissenschaft und Universität, im Open-Data-Umfeld oder eben auch in bibliothekarischen Einrichtungen diskutiert wird. Als Referent wird voraussichtlich Jens Ohlig anwesend sein.

Stichwörter

news news Löschen
nwbib nwbib Löschen
wikipedia wikipedia Löschen
wikidata wikidata Löschen
Geben Sie Stichwörter ein, die dieser Seite hinzugefügt werden sollen:
Please wait 
Sie suchen ein Stichwort? Beginnen Sie einfach zu schreiben.