Originalschrift in der hbz-GND

Seit 2013 besteht die technische Voraussetzung zur Erfasssung originalschriflicher Einträge in GND-Normsätzen.
 
Originalschrift kann in den Feldern 4XX (abweichende Namen) und 7XX (bevorzugte Namen) vorkommen. Im Falle der Verwendung originalschriftlicher Einträge sind folgende Angaben obligatorisch zu ergänzen:

  • Das Unterfeld $U ist bei der Eingabe von Originalschrift obligatorisch anzugeben.
    Das Unterfeld $L muss angegeben werden, wenn die Schrift für mehrere Sprachen verwendet wird, z. B. Kyrillisch.
    Die beiden Unterfelder werden maschinell nicht geprüft, sind aber für die Verwendung der richtigen Originalschrift beim Austausch von 1XX und 7XX unbedingt notwendig.
  • Das Unterfeld $vOriginal muss in Feld 7XX zur Kennzeichnung des originalsprachlichen und originalschriftlichen Namens ergänzt werden. Das Unterfeld darf nur einmal vorkommen und ist in den 4XX-Feldern nicht erlaubt.

Alle hbz-GND-Sätze mit originalschriftlichen Formen werden automatisch beim Import (aufgrund des Vorhandenseins von Unterfeld $U) mit einem Selektionskennzeichen "orig" in Feld 961 versehen, damit sie selektiert werden können (Abfrage: wse=orig). Da auch selbst erfasste Sätze über den OAI-Import am nächsten Tag zurückgeliefert werden, ist eine manuelle Erfassung des Kennzeichens nicht notwendig.

Zum jetzigen Zeitpunkt ist eine Anbindung der originalschriftlichen Formen an die AXX- bzw. BXX-Felder der Titel nicht möglich.
 
Auswirkungen für den Titelbereich: AXX, BXX Felder werden weiterhin manuell erfasst und sind nicht mit der GND verknüpft. Ein Automatismus zur Anbindung der hbz-GND muss noch entwickelt bzw. beauftragt werden.
 
hbz-Verbundbibliotheken können unter Beachtung der üblichen Erfassungsregeln und der o.g. Vorgaben originalschriftliche Felder in der GND erfassen.

Informationen/Regelungen zur originalschriftlichen Erfassung (Norm- und Titeldaten) finden Sie hier:

          ( Link führt zum DNB-Wiki)

          ( Link führt zur DNB-Website)

Geben Sie Stichwörter ein, die dieser Seite hinzugefügt werden sollen:
Please wait 
Sie suchen ein Stichwort? Beginnen Sie einfach zu schreiben.