Fragen von Wissenschaftlichen Bibliotheken

verglichen mit
Aktuelle Version von Gabriele Heugen-Ecker
am 19.02.2019, 15:33.

Schlüssel
Diese Zeile wurde entfernt.
Dieses Wort wurde entfernt. Dieses Wort wurde hinzugefügt.
Diese Zeile wurde hinzugefügt.

Änderungen (2)

Seitenhistorie anzeigen

*7. Was zählt alles zu Dissertationen?*
Im Sinne der DBS sind unter Dissertationen die eigenen Hochschuldissertationen bzw. über Tausch eingegangenen Dissertationen gemeint. Diese werden in DBS 22 - 25 gezählt. Dissertationen als Verlagsausgabe (gekürzt, vollständig, erweitert) sind Monographien und werden unter DBS 18 - 21 gezählt. Kostenlose elektronische Abschlussarbeiten werden unter DBS 110 und DBS 111 (ggf. unter DBS 112) und unter DBS 146 erfasst, nicht aber unter DBS 142, da kein Kauf getätigt wurde.


*19. Was ist bei der Fächerstatistik zu beachten?*
In der Fächerstatistik sind die Erwerbungsausgaben auszuweisen, die in 149 angegeben sind.

*20. Was steht in der DIN-Norm 2789 zu "interne Bereiche"?*
Lt. Abschnitt 2.4.1 der DIN-Norm 2789 sind "interne Bereiche" die Flächen, die nicht  für die Nutzer zugänglich sind.
_2.4 Access and facilities_
_2.4.1_
_closed stacks_
_stacks that are not accessible to users_
_Note 1 to entry: Antonym: open stacks_
_(Zitat aus der genannten DIN-Norm)_