Außerkonsortial erworbene E-Book-Pakete

verglichen mit
Aktuelle Version von Volker Heydegger
am 07.12.2018, 13:38.

Schlüssel
Diese Zeile wurde entfernt.
Dieses Wort wurde entfernt. Dieses Wort wurde hinzugefügt.
Diese Zeile wurde hinzugefügt.

Änderungen (2)

Seitenhistorie anzeigen
h4. Hinweis zur Einspielung von außerkonsortialen E-Book-Paketen

Eine Übersicht der von den hbz-Verbundbibliotheken außerkonsortial erworbenen E-Book-Pakete ist über die {color:#000000}*[Erwerbungsdatenbank|https://www.erwerbungsdb.hbz-nrw.de/cgi-alle/neu/ausserkonUebersicht.pl]*{color} der Gruppe Digitale Inhalte (kurz: EDB) zugänglich. Die erworbenen E-Book-Paketen müssen von den Verbundbibliotheken selbst in diese Übersicht eingepflegt werden. Die Bibliotheken haben damit ein Instrumentarium an der Hand, mit dessen Hilfe sie überprüfen können, ob der Nachweis der Titel arbeitsteilig mit anderen Bibliotheken erfolgen kann bzw. ob eine maschinelle Datenübernahme in die Produktionsdatenbank hbz01 in Frage kommt. Für die Einspielung von Metadaten zu außerkonsortialen E-Book-Paketen richtet sich das hbz nach den Regelungen im sog. {color:#000000}"{color}{color:#000000}*[Kriterienkatalog|Nachweis und Versorgung von Metadaten zu E-Books^EBooks_Kriterienkatalog.pdf]*{color}{color:#000000}"{color}: Das hbz kann die Metadaten zu außerkonsortial erworbenen E-Book-Paketen grundsätzlich nur dann einspielen, wenn gemäß Kriterienkatalog keine vorrangig zu behandelnden E-Book-Pakete (Pakete aus hbz-Konsortien) auf eine Einspielung warten. Wenn mindestens fünf (5) Bibliotheken für ein außerkonsortiales Paket in der EDB eingetragen sind, kann eine kostenfreie Einspielung erfolgen. Das hbz prüft in regelmäßigen Abständen, ob außerkonsortiale Pakete mit mindestens 5 Eintragungen vorliegen und spielt diese Pakete je nach freien Kapazitäten dann ein. Bei weniger als 5 Bibliotheken kann die maschinelle Einspielung durch das hbz nur gegen Kostenerstattung durch die Bibliothek(en) erfolgen (sofern keine außerkonsortialen Pakete mit mindestens 5 Bibliotheken zur Einspielung anstehen).

----
Die Titeldaten enthalten keine URL, da eine titelspezifische URL ohne Lizenz lediglich auf die Registrierungsseite führt. Stattdessen ist eine bibliotheksspezifische URL in den Lizenznachweisen für die besitzenden Bibliotheken enthalten. Sowohl die Titel\- als auch die Lokaldaten wurden auf dem ftp-Server bereitgestellt.

h5. Die digitale SAP Bibliothek - Esspresso Tutorials

(Selektionskennzeichen: ZDB-170-ETU)

Die Metadaten zu den E-Books von "Die digitale SAP Bibliothek" wurden inklusive Lizenznachweisen für die besitzenden Bibliotheken am 13.11.2018 in die Verbundaatenbank übernommen und auf dem ftp-Server bereitgestellt.

h5. Digi20-Projekt