Konferenzen

verglichen mit
Aktuelle Version von Monika Humpertz
am 16.01.2019, 18:09.

Schlüssel
Diese Zeile wurde entfernt.
Dieses Wort wurde entfernt. Dieses Wort wurde hinzugefügt.
Diese Zeile wurde hinzugefügt.

Änderungen (14)

Seitenhistorie anzeigen

| Nr. \\ | Entitätencode \\ | Regelwerksstelle \\ | Frage/Anliegen \\ | Datum der Eintragung \\ | Name und E-Mail-Adresse \\ | Kommentar/Antwort hbz \\ | Status \\ |
| 1 | vie | 11.2.2.25 \\
| 1 | vie | 11.2.2.5.4 EH-K-14 \\ | {color:#008080}{*}Diözesansynoden, Provinzialsynoden/-konzilien in RDA entgegen dem wahren Sachverhalt geregelt, in EH-K14 nur versteckt beschrieben. Proposal oder AWR möglich?*{color}\\
Diözesansynoden, Provinzialkonzilien \\
Beispiel (aus GND-Erfassungshilfe [EH-K-14|http://access.rdatoolkit.org/nlgpschp11_nlgps11-903.html], S. 3): \\
\\
Ergebnis der Telko zu GND-Fragen vom 10.2.15: \\
Der anglo-amerikanische Blickwinkel ist wahrscheinlich eher ein protestantischer. Einem möglichen Proposal werden keine Erfolgschancen eingeräumt. *Die Provinzialkonzilien müssen weiter unter der Katholischen Kirche angesetzt werden.* Anders als in RDA vorgesehen aber nicht als untergeordnete Körperschaft, sondern als untergeordnete Konferenz (aus formattechnischen Gründen, da nur Feld 111, 411ff die Unterfelder n,d,c enthält). Die versteckte Erwähnung der Provinzialkonzilien in der Fußnote der EH-K-14 wird nicht als Problem gesehen, da die Katalogisierer angehalten sind, den gesamten Text der Erfassungshilfe zu lesen. \\
\\
Fazit: Es bleibt alles wie bisher. \\
\-> wird in die nächste Telefonkonferenz zu GND-Fragen im April eingebracht \\
\\
25.6.2015: Die gewünschten Erläuterungen zu RDA 11.2.2.14.15 u. RDA 11.2.2.25 werden ins August-Release des RDA-Toolkits aufgenommen. \\ | (/) Hz, 18.2.2015 \\
\\
09.01.2019, hbz, Hz: Die Provinzialkonzilien sind in der EH-K-14 auch auf S. 1 erwähnt. \\
\\ | (/) Hz, 18.2.2015 \\
\\
\\
\\
\\
\\
\\ (/) Hz, 19.2.2015 \\
\\
\\
\\ (/) Hz, 25.6.2015 \\ |
| 2 \\ | vie \\ | 11.2.2.25 \\
EH-K-14 \\ | {color:#008080}{*}In welcher Sprache werden Provinzialsynoden der katholischen Kirche erfasst?*{color}\\ | 09.01.2019 \\ | humpertz@hbz-nrw.de \\ | 09.01.2019: Für Provinzialkonzilien der katholischen Kirche gilt 11.2.2.25: "Wenn ein Konzil usw. einem bestimmten Bezirk der religiösen Körperschaft untergeordnet ist, erfassen Sie es als Abteilung dieses Bezirks (siehe 11.2.2.27). Erfassen Sie den Namen in Form einer Abteilung des normierten Sucheinstiegs, der den Bezirk repräsentiert. Wenn der Name in mehreren Sprachen erscheint, erfassen Sie den Namen in der Amtssprache des Bezirks." \\
\\
Beispiel normierter Sucheinstieg deutsch: \\
FMT   L VS \\
LDR   L 00000nz^^a2200000nc^4500 \\
001   L $$a(DE-588)4485422-5 \\
005   L $$a20190102003027.0 \\
024   L $$ahttp://d-nb.info/gnd/4485422-5 \\
035   L $$a(DE-588)4485422-5 \\
039   L $$a(DE-588)5064634-5 \\
039   L $$a(DE-588b)5064634-5$$vzg \\
039   L $$a(DE-588c)4485422-5$$vzg \\
043   L $$aXA-AT-5 \\
065   L $$a3.3c$$a3.6a \\
091   L $$aHBZ/Red \\
092   L $$a19980120 \\
093   L $$avie \\
095   L $$a1 \\
097   L $$af \\
098   L $$as$$af \\
111   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Salzburg$$bProvinzialsynode$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Salzburg$$bProvincialis Synodus Salisburgensis$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Salzburg$$bSynodus Provincialis Salisburgensis$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eProvincialis Synodus Salisburgensis$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eSynodus Provincialis Salisburgensis$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eProvinzialsynode$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eProvinzialkonzil$$d1569$$cSalzburg \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Salzburg$$bProvinzialkonzil$$d1569$$cSalzburg \\
510   L $$kKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Salzburg$$4vera$$9(DE-588)1085655806 \\
548   L $$a1569$$4datv \\
551   L $$gSalzburg$$4ortv$$9(DE-588)4076982-3 \\
670   L $$aLThK (3. Aufl.) unter Salzburg 4 \\
901   L $$z2018-12-07$$ba-DE-605-GKD e-xAT-OBV$$aDie katholischen Provinzialsynoden werden als untergeordnete Konferenzen zur Katholischen Kirche erfasst (vgl. EH-K-14, S. 1 unten und S. 4, Fußnote 3). Daher bitte korrigieren (Angaben im Anzeigeformat): 111 Katholische Kirche. Kirchenprovinz Salzburg. Provinzialsynode (1569 : Salzburg). Bitte ebenso folgende abweichende Namensformen einfügen: 411 Katholische Kirche. Kirchenprovinz Salzburg. Provincialis Synodus Salisburgensis (1569 : Salzburg); 411 Katholische Kirche. Kirchenprovinz Salzburg. Synodus Provincialis Salisburgensis (1569 : Salzburg); 411 Provincialis Synodus Salisburgensis (1569 : Salzburg); 411 Synodus Provincialis Salisburgensis (1569 : Salzburg). Bitte auch die Dublette gnd/5064634-5 / \!050646346\! (Synodus Salisburgensis) auf den vorliegenden Datensatz zusammenführen. \\
001415992 903   L $$eAT-OBV$$rAT-OBV \\
_Die Amtssprache des österreichischen Bezirks ist deutsch. Wenn nur lateinische Titel verknüpft sind, liegt nur eine Sprache vor und dann wird dieser lateinische Name der Provinzialsynode als bevorzugter Name erfasst. In unserem Fall hat der erstellende Verbund OBV einen deutschsprachigen Titel über das Schlagwort verknüpft (Winkler, Gerhard B.: Probleme motivgeschichtlicher Interpretation bei den Salzburger Synodalakten von 1569. - 1978).  An der Dublette 5064634-5 hängen lateinische Titel. Es liegen also mehrere Sprachen vor, die Amtssprache des zuständigen Kirchenbezirks ist deutsch, somit ist der deutsche bevorzugte Name hier korrekt._ \\
Beispiel normierter Sucheinstieg lateinisch: \\
FMT   L VF \\
LDR   L 01345nz\^^a2200265n^\^4500 \\
001   L $$a(DE-588)1068547421 \\
005   L $$a20150317104443.0 \\
024   L $$ahttp://d-nb.info/gnd/1068547421 \\
035   L $$a(DE-588)1068547421 \\
043   L $$aXE-AU \\
092   L $$a20150317 \\
093   L $$avie \\
095   L $$a1 \\
097   L $$af \\
098   L $$af \\
111   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Australien$$bConcilium Provinciae Australiensis$$n1.$$d1844$$cSydney \\
411   L $$eConcilium Provinciae Australiensis$$n1.$$d1844$$cSydney \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Australien$$bConcilium Provinciale Australiense$$n1.$$d1844$$cSydney \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Australien$$bSynodus Provincialis$$n1.$$d1844$$cSydney \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bEcclesiastical Province of Australia$$bProvincial Council of Sydney$$n1.$$d1844$$cSydney \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Australien$$bProvinzialkonzil$$n1.$$d1844$$cSydney \\
411   L $$eKatholische Kirche$$bKirchenprovinz Australien$$bProvinzialsynode$$n1.$$d1844$$cSydney \\
548   L $$a1844$$4datv \\
550   L $$sProvinzialsynode$$4obin$$9(DE-588)4288969-8 \\
551   L $$gSydney$$4ortv$$9(DE-588)4058708-3 \\
667   L $$arda \\
903   L $$eDE-F42$$rDE-1 \\
_Es liegt nur ein verknüpfter Titel in lateinischer Sprache vor. Daher ist hier der lateinische Name des Provinzialkonzils der bevorzugte Name._ \\ | (/) Hz, 9.1.2019 \\ |


Bei "FIFA Fussballweltmeisterschaft" ist der Gattungsbegriff um das Thema erweitert. Daher handelt es sich um einen spezifischen Konferenznamen mit enthaltenem Veranstalternamen, der nach RDA 11.2.2.5.4 Ausnahmen, Konferenzen, Kongresse, Tagungen usw. selbstständig erfasst wird: 111 $e FIFA Fussballweltmeisterschaft $n... $d... $c... \\
\\
Zu RDA 11.2.2.14.3 (hier geht es um allgemeine Körperschafts\- Konferenzbegriffe OHNE den enthaltenen Namen der Überordnung) soll eine D-A-CH ERL geschrieben werden, die einige allgemeine Konferenz\- und Veranstaltungsbegriffe aufzählt: "_Dazu gehören allgemeine Konferenz\- oder Veranstaltungsbegriffe wie "Jahrestagung" , "Weltmeisterschaft" oder "Champions League", die keine thematische Eingrenzung wie "Fußballweltmeisterschaft", keine spezifischen Eigennamen wie "Wagner\- und Mozart-Festspiele" und keine spezifischen Adjektive wie "Grüne Woche" aufweisen."_ \\
Zu RDA 11.2.2.14.3 (hier geht es um allgemeine Körperschafts\- Konferenzbegriffe OHNE den enthaltenen Namen der Überordnung) wurde eine D-A-CH ERL geschrieben die einige allgemeine Konferenz\- und Veranstaltungsbegriffe aufzählt: _"Zu Namen von allgemeiner Natur gehören auch allgemeine Konferenz\- oder Veranstaltungsbegriffe wie "Jahrestagung", "Weltmeisterschaft" oder "Champions League", die keine thematische Eingrenzung wie "Fußballweltmeisterschaft", keine spezifischen Eigennamen wie "Wagner\- und Mozart-Festspiele" und keine spezifischen Adjektive wie "Grüne Woche" aufweisen."  (Stand: 11/2018)_ \\
\\
Da es immer wieder Abgrenzungsschwierigkeiten zwischen RDA 11.2.2.5.4, Ausnahme Konferenzen usw. und RDA 11.2.2.14.6 gibt und es nur in RDA 11.2.2.5.4, Ausnahme Konferenzen usw. einen Hinweis auf RDA 11.2.2.14.6 gibt aber nicht umgekehrt, soll eine D-A-CH-AWR zu RDA 11.2.2.14.6, Punkt 2 eingefügt werden:  _"Wenden Sie diese Regelwerkstelle nicht an, wenn im Namen der Konferenz ausser dem Namen der übergeordneten oder zugehörigen Körperschaft und dem allgemeinen Konferenzbegriff (Kongress, Jahrestagung, Weltmeisterschaft, ...) auch noch eine thematische Ergänzung enthalten ist. Wenden Sie stattdessen RDA 11.2.2.5.4, Ausnahme "Konferenzen usw." an._ \\
_BEISPIEL_ \\
_FIFA Fußball-Weltmeisterschaft_ \\
_Nicht: FIFA. Fußball-Weltmeisterschaft_ \\
_Unesco International Chemistry Conference_ \\
_Nicht: Unesco. International Chemistry Conference_ \\
_ABER:_ \\
_UEFA. Champions League_ \\
_Nicht: UEFA Champions League"_ \\
Da es immer wieder Abgrenzungsschwierigkeiten zwischen RDA 11.2.2.5.4, Ausnahme Konferenzen usw. und RDA 11.2.2.14.6 gibt und es nur in RDA 11.2.2.5.4, Ausnahme Konferenzen usw. einen Hinweis auf RDA 11.2.2.14.6 gibt aber nicht umgekehrt, wurde eine D-A-CH-AWR zu RDA 11.2.2.14.6, eingefügt: \\
_"Wenden Sie diese Regelwerkstelle nicht an, wenn im Namen der Konferenz außer dem Namen der übergeordneten oder zugehörigen Körperschaft und dem allgemeinen Konferenzbegriff (Kongress, Jahrestagung, Weltmeisterschaft, ...) auch noch eine thematische Ergänzung enthalten ist. Wenden Sie stattdessen RDA 11.2.2.5.4, Ausnahme "Konferenzen usw." an und erfassen Sie selbstständig (auch wenn nicht mehrere Formen des Namens vorliegen)._ \\
_Beispiel: FIFA Fußball-Weltmeisterschaft Nicht: FIFA. Fußball-Weltmeisterschaft_ \\
_Unesco International Chemistry Conference Nicht: Unesco. International Chemistry Conference_\\
\\
_Wenden Sie diese Regelwerksstelle jedoch an, wenn der Konferenzname neben dem allgemeinen Konferenzbegriff (Kongress, Jahrestagung, Weltmeisterschaft, ...) nur den bevorzugten Namen der übergeordneten oder zugehörigen Körperschaft enthält und erfassen Sie die Konferenz unselbstständig._ \\
_Beispiel: UEFA. Champions League Nicht: UEFA Champions League_ \\
_(Eine "Champions League" gibt es in verschiedenen Sportarten; diese Bezeichnung ist deshalb nur ein allgemeiner Konferenzbegriff ohne thematische Ergänzung.)" (Stand: 01/2019)_\\
Da das RDA-Toolkit zur Zeit nicht mehr aktualisiert wird, wurden die D-A-CH-Regelungen im DNB-Wiki auf den RDA-Info-Seiten veröffentlicht [https://wiki.dnb.de/x/yICUBw]\\
\\
\\
(Quelle: GND-Telko vom 19.6.2018, GND-JIRA-Ticket GND-14) \\ | (/) Hz, 22.6.2018 \\ |
\\
Aktualisiert \\
16.1.2019 \\ |

h4. Konferenzfolgen