Leistungsmerkmal - Anpassungen Metadaten

Version 1 von Daniel de Oliveira
am 18.03.2015, 11:28.

verglichen mit
Aktuelle Version von Daniel de Oliveira
am 09.04.2015, 14:47.

Schlüssel
Diese Zeile wurde entfernt.
Dieses Wort wurde entfernt. Dieses Wort wurde hinzugefügt.
Diese Zeile wurde hinzugefügt.

Änderungen (2)

Seitenhistorie anzeigen
h2. Feature: Anpassungen der Metadatenformate

Dieser Basistest zeigt, ob über den gesamten Workflow hinweg, die korrekten Metadatananpassungen für die *Präsentation* vorgenommen wurden. Dies ist wichtig, um abschätzen zu können, ob die Metadaten den Anforderungen genügen, um von externen Viewern, im Falle von METS/MODS DFGViewer, angezeigt werden zu können.


h3. Kontext

* [https://github.com/da-nrw/DNSCore/blob/master/ContentBroker/src/main/markdown/2015-01-14_Metadaten_in_DA-NRW.pdf?raw=true]

h2. Hintergrund:

gilt für alle Szenarien\!


h4. Vorbedingungen:

* Der User hat einen Account und ist unter der Rolle "Contractor" eingeloggt in der DA-WEB.
* Der User hat einen Webshare mit Incoming Order, in den er Pakete legen kann. DA-WEB zeigt den Inhalt dieses Ordners in der Maske "[Verarbeitung für abgelieferte SIP starten|https://da-nrw-q.lvr.de/daweb3/incoming/index]" an.



h4. Durchführung:

# Das jeweilige Tespaket wird im Incoming Order abelegt und die Verarbeitung gestartet (Maske "[Verarbeitung für abgelieferte SIP starten|https://da-nrw-q.lvr.de/daweb3/incoming/index]")
# Warten auf die Bestätigungsemail für die erfolgreiche Einlieferung.
# Einsichtnahme in die DAWeb Ansicht "eingelieferte Objekte"

h2. {color:#000000}Szenario{color}{color:#00ff00} AT-ADM-1 {color}{color:#000000}METS/MODS{color}


h4. Kontext:

* [ATUseCaseIngestMetsMods|https://github.com/da-nrw/DNSCore/blob/master/ContentBroker/src/test/java/de/uzk/hki/da/at/ATUseCaseIngestMetsMods.java].testLZA()
* [ATUseCaseIngestMetsMods|https://github.com/da-nrw/DNSCore/blob/master/ContentBroker/src/test/java/de/uzk/hki/da/at/ATUseCaseIngestMetsMods.java].testPres()

h4. Testpaket(e):

* (GitHub) ATUseCaseUpdateMetadataLZA_METS
** Inhalt: 
*** export_mets.xml            (METS Datei)
*** image/                            (enthält die referenzierten Metadaten)
**** 801636.bmp
**** weitere bmps

Auszug aus der export_mets.xml:
{noformat}<mets:file MIMETYPE="image/x-ms-bmp" CHECKSUM="03f9e40fb0594c903a2cd22465697624cdedc1d3" CREATED="2011-11-08T17:37:37Z" CHECKSUMTYPE="SHA-1" SIZE="15619556" ID="IMG801636"><mets:FLocat xlink:href="image/801636.bmp" LOCTYPE="URL"/></mets:file>{noformat}

h4. Vorbedingungen:

* s.o.

h4. Durchführung:

# s.o
# Das Objekt zum Retrieval anfordern, die Bestätigungsmail dafür abwarten.
# Das DIP aus dem Outgoing-Ordner entnehmen und lokal enpacken.
# Einsichtnahme in die export_mets.xml Datei nehmen
# Per Klick auf das Publikations Icon in das Fedora gehen und das öffentliche PIP begutachten
# Einsichtnahme in den Metadatenstream METS.xml

h4. Akzeptanzkriterien:

* Das DIP&nbsp;*enthält*&nbsp;die Datei&nbsp;image/801636.tif
* Das DIP enthält&nbsp;*NICHT*&nbsp;die Datei image/801636.bmp
* In der export_mets.xml wurde die entsprechende Referenz angepasst (Achten auf image/801636.*tif*&nbsp;und*&nbsp;*image/*tiff*):
* {noformat}<mets:file MIMETYPE="image/tiff" ....... ><mets:FLocat xlink:href="image/801636.tif" LOCTYPE="URL"/></mets:file>{noformat}
\\

* Das Publikations Icon in der Ansicht "eingelieferte Objekte" ist gesetzt. Über den Link kann das öffentliche PIP angesehen werden.
* Das PIP enthält einen Metadatenstream&nbsp;_bee84f142bba34a1036ecc4667b54615.jpg
* Das PIP enthält den Metadatenstream METS.xml
* Der Metadatenstream METS.xml enthält die angepasste Referenz:
* {noformat}<mets:file MIMETYPE="image/jpeg" ...... ><mets:FLocat xlink:href="http://danrw-q-repo.hbz-nrw.de/file/[identifier]/_bee84f142bba34a1036ecc4667b54615.jpg" LOCTYPE="URL"/></mets:file>{noformat}
* Das //identifier// ist der technische Identifier des Objektes.


h2. {color:#000000}Szenario{color}{color:#00ff00}&nbsp;AT-ADM-2&nbsp;{color}{color:#000000}EAD+METS{color}


h4. Kontext:


h4. Testpaket(e):

* ATUseCaseUpdateMetadataLZA_EAD
** Inhalt:
*** TODO

h4. Vorbedingungen:

* s.o

h4. Durchführung:

# s.o
# Das Objekt zum Retrieval anfordern, die Bestätigungsmail dafür abwarten.
# Das DIP aus dem Outgoing-Ordner entnehmen und lokal enpacken.
# Einsichtnahme in die TODO Datei nehmen



h4. *Akzeptanzkriterien:*

*TODO*

h2. {color:#000000}Szenario{color}{color:#00ff00}&nbsp;AT-ADM-3{color}&nbsp;{color:#000000}XMP{color}


h4. Kontext:

* ATUseCaseIngestXMP.testLZA()



h4. Testpaket(e):

* (GitHub) ATUseCaseUpdateMetadataLZA_XMP
** Inhalt:
*** LVR_ILR_0000008126.xmp (XMP-Sidecar-File)
*** LVR_ILR_0000008126.bmp (Primärdatum)

h4. Vorbedingungen:

* s.o.

h4. Durchführung:

# s.o
# Das Objekt zum Retrieval anfordern, die Bestätigungsmail dafür abwarten.
# Das DIP aus dem Outgoing-Ordner entnehmen und lokal enpacken.
# Die XMP.xml Datei in einem Texteditor öffnen


h4. *Akzeptanzkriterien:*

* Das Paket enthält die Datei&nbsp;XMP.xml
* Das Paket enthält die konvertierte Datei&nbsp;LVR_ILR_0000008126.bmp.
* Das Paket enthält NICHT die ursprüngliche Datei LVR_ILR_0000008126.bmp
* Die Datei XMP.xml enthält einen Verweis auf&nbsp;*"LVR_ILR_0000008126.tif"*

h2. {color:#000000}Szenario{color} {color:#00ff00}AT\-{color}{color:#00ff00}ADM-4{color}&nbsp;{color:#000000}LIDO{color}


h4. Kontext:

* [https://github.com/da-nrw/DNSCore/blob/master/ContentBroker/src/main/markdown/2015-01-14_Metadaten_in_DA-NRW.pdf?raw=true]
* ATUseCaseIngestLIDO.testLZA()

h4.




h4. Testpaket(e):

* ATUseCaseUpdateMetadataLZA_LIDO
** Inhalt:
*** LIDO-Testexport2014-07-04-FML-Auswahl.xml

{color:#000000}{*}Vorbedingungen:*{color}
* &nbsp;

h4. Durchführung:

# s.o
# Das Objekt zum Retrieval anfordern, die Bestätigungsmail dafür abwarten.
# Das DIP aus dem Outgoing-Ordner entnehmen und lokal enpacken.
# Die Datei&nbsp;LIDO-Testexport2014-07-04-FML-Auswahl.xml&nbsp;in einem Texteditor öffnen


h4. *Akzeptanzkriterien:*

Die Datei {color:#ff0000}TODO{color}
Umgezogen nach&nbsp;https://github.com/da-nrw/DNSCore/blob/master/ContentBroker/src/main/markdown/feature_metadata_updates.md