Leistungsmerkmal - Publikation Delta

Version 1 von Daniel de Oliveira
am 18.03.2015, 11:37.

verglichen mit
Aktuelle Version von Daniel de Oliveira
am 09.04.2015, 14:32.

Schlüssel
Diese Zeile wurde entfernt.
Dieses Wort wurde entfernt. Dieses Wort wurde hinzugefügt.
Diese Zeile wurde hinzugefügt.

Änderungen (2)

Seitenhistorie anzeigen
h2. Leistungsmerkmal: Publikation Delta

Es gilt die Regel, das bei mehreren aufeinander folgenden Delta-Einlieferungen die Rechte des Contracts des zuletzt eingelieferten SIPs immer für das gesamte Objekt gelten. Streng genommen kann der Delta-Mechanismus so auch genutzt werden, um nur eine Contract-Datei nachzuliefern (leeres SIP, abgesehen von der premis.xml). 


h2. Szenario {color:#00ff00}AT-PD-1{color}


h4. Kontext:

* Dokumentation?

h4. Vorbedingungen:

* Der User hat einen Account und ist unter der Rolle "Contractor" eingeloggt in der DA-WEB.
* Der User hat einen Webshare mit Incoming Order, in den er Pakete legen kann. DA-WEB zeigt den Inhalt dieses Ordners in der Maske "[Verarbeitung für abgelieferte SIP starten|https://da-nrw-q.lvr.de/daweb3/incoming/index]" an.

h4. Testpaket(e):

* {color:#000000}(GitHub) ATContractRightDeltas1.tgz{color}\** *{color:#000000}{*}Inhalt{*}{color}*\**\** *{color:#000000}{*}data/premis.xml (keine Publikationsbeschränkungen für public)*{color}*\** {color:#000000}data/Wikimedia Commons - Achillea_millefolium,_Gemeine_Schafgarbe.jpg (Auflösung 640x853px){color}

* {color:#000000}(GitHub) ATContractRightDeltas3.tgz{color}\** *{color:#000000}{*}Inhalt:*{color}*\** {color:#000000}data/premis.xml (Publikationsbeschränkungen: Öffentlichkeit, mittlere Auflösung).{color}

* {color:#000000}(GitHub) ATContractRightDeltas3.tgz{color}\** *{color:#000000}{*}Inhalt:*{color}*\** {color:#000000}data/premis.xml (Publikationsbeschränkungen: Publikation für Öffentlichkeit nicht erlaubt).{color}

h4. *Ablauf*

# Das erste Tespaket wird im Incoming Order abelegt und die Verarbeitung gestartet (Maske "[Verarbeitung für abgelieferte SIP starten|https://da-nrw-q.lvr.de/daweb3/incoming/index]")
# Warten auf die Bestätigungsmail.
# Recherchieren des Objektes in der Ansicht "eingelieferte Objekte".
# Folgen des Links in das Fedora. Prüfen der Ergebnisse.
# Das zweite Tespaket wird im Incoming Order abelegt und die Verarbeitung gestartet (Maske "[Verarbeitung für abgelieferte SIP starten|https://da-nrw-q.lvr.de/daweb3/incoming/index]")
# Warten auf die Bestätigungsmail.
# Im Fedora. Erneutes Prüfen der Ergebnisse.
# Das dritte Tespaket wird im Incoming Order abelegt und die Verarbeitung gestartet (Maske "[Verarbeitung für abgelieferte SIP starten|https://da-nrw-q.lvr.de/daweb3/incoming/index]")
# Warten auf die Bestätigungsmail.
# Im Fedora. Erneutes Prüfen der Ergebnisse.

h4. *Akzeptanzkriterien*

* Nach der ersten Einlieferung: Im Presentation Repository: JPEG mit voller Auflösung (ca. 640x853px) vorhanden.
* In der Objektansicht muss das Publikationsflag gesetzt sein.
* Nach der zweiten Einlieferung: Objekt im PR vorhanden, ein JPEG mit begrenzter Auflösung (ca. 270x360px) vorhanden.
* In der Objektansicht muss das Publikationsflag gestetzt sein.
* Nach der dritten Einlieferung: Objekt im PR nicht mehr vorhanden
* In der Objektansicht darf das Publikationsfloag nicht gesetzt sein.

h2. {color:#ff0000}Status und offene Punkte:{color}


h4.

* {color:#000000}Status hinsichtlich der Automatisierung ermitteln.{color}
* {color:#000000}Dokumentiert wo?{color}
* {color:#000000}Wie kommt bei "Auflösung mittel" die Auflösung 270x360px zustande? Ist das in Ordnung?{color}
* ATUseCaseIngestDeltaContract#test
* {color:#ff0000}TODO überprüfung der Auflösungsbeschränkung noch nicht implementiert.{color}
umgezogen nach https://github.com/da-nrw/DNSCore/blob/master/ContentBroker/src/main/markdown/feature_publication_delta.md