Quelle anzeigen

h1. Termin

Donnerstag, den 24. Januar 2019
von 10-16 Uhr in Raum 308, hbz, Köln

h1. Agenda

Hier werden zunächst zu diskutierende Punkte und zu klärende Fragen gesammelt.

h2. Raumsystematik

* Flachmann: Konsequenzen der neuen Verwaltungshierarchie auf die Raumklassifikation (Darstellung, Änderungsbedarf)

* Notationen in der Raumsystematik

h2. Ortssystematik-Struktur und \-Visualisierung


(Wie) sollen die neu gewonnen kontrollierten Werte in die bestehende Online-Systematik eingegliedert werden?
- Regierungsbezirke, Kreise, Orte, Ortsteile
- GSW aus folgenden Notationen: 10, 12, 14, 23, 28, 52, 54, 72, 74
- Sollen Stadtbezirke angezeigt werden, obwohl keine Treffer damit verknüpft sind?
- Sollen die kirchlichen Gebieten hierarchisiert werden? D.h. Dekanate unter die Diözesen ordnen sowie Kirchenkreise unter Evangelische Kirche Rheinland/Westfalen/Lippe

h2. Migration & Erfassung QIDs in Aleph

- Sollen alte GSW durch QIDs + Name ersetzt (d.h. gelöscht) werden oder gibt es einen wichtigen Grund, die alten GSW in Aleph aufzuheben? (lobid-Vorschlag: Status vor Migration in hbzID->GSW-Datei speichern)
- Wollen wir mit der Katalogisierung von QIDs beginnen, bevor die Strings in Aleph im Batchverfahren durch QIDs ersetzt wurden?
- Müssen die Notationen nach Umstieg auf QIDs weiterhin erfasst werden?
- Auswirkungen der Verwendung von Wikidata-Daten in der Raumsystematik auf die regelmäßige NWBib-Katalogisierung

h2. Wikidata

h3. Veränderungen und Veränderungsschutz bei der Verwendung von Wikidata

Das lobid-Team schlägt folgendes Verfahren für den Veränderungsschutz vor:

- Prinzipiell sollen Ansetzungs\- und Verweisungsformen, hierarchische Informationen, Geokoordinaten sowie möglicherweise weitere in der Zukunft genutzte Informationen (Fotos, Lagekarten etc.) in Wikidata gepflegt werden.
- Als Zwischenspeicher und allein durch uns kontrolliertes und damit vor Veränderungen geschütztes System dient die [SKOS-Version der NWBib-Ortssystematik|http://purl.org/lobid/nwbib-spatial].
-- Diese Datei umfasst nur solche Orte, zu denen NWBib-Titel existieren.
-- Zu jeder Systematikstelle wird der entsprechende Wikidata-Eintrag verlinkt wie auch die Wikidata-Einträge auf die jeweilige NWBib-Klassifikationsstelle verlinken. (Wikidata-Property-Vorschlag ist in Arbeit.)
-- Sämtliche ortsklassifikatorische Funktionen in nwbib.de basieren auf dieser Datei.
-- Regelmäßig wird die SKOS-Version aus der Wikidata neu generiert mit einer vorherigenPrüfung der damit gemachten Änderungen. Spätestens geschieht dies mit der Ergänzung einer neuen Klassifikationsstelle durch Einbeziehung eines bisher nicht in die Systematik übernommenen Wikidata-Eintrags, d.h, wenn eine Ressource zu einem Ort erfasst wird, der bisher nicht in der Systematik auftaucht.
-- Änderungen der Wikidata-zu-NWbib-Verlinkungen von Orten (mittels der neu zu erstellenden Property) werden überwacht.

h3. Anlegen/Bearbeiten von Wikidata-Einträgen

- Welche Art von Änderungen wurden von der NWBib-Redaktion vorgenommen?
- Wo haben Änderungen anderer User Probleme gemacht?

h3. Verbesserungsideen

- Welche Erfassungskonventionen müssten geklärt werden? \-> Wandel von administrativen Typ und istTeilVon eines Eintrags über die Zeit
- Property "hat Stammsitz" für Typ "Herrschaft" (Q196068) ergänzen

h2. Qualität

Inwiefern hat das gesamte Verfahren zur Verbesserung der Qualität der Inhaltserschließung beigetragen?