Historische Bestände in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz Blog

  2017/05/10
Literaturtipp zur Massenentsäuerung
Zuletzt geändert von Stephanie Marra, 24.05.2017, 15:39
Labels: bestandserhaltung, kulturerbe, kulturgutschutz

Am 20. Januar 2016 fand die Tagung "Masse und Qualität. Standardisierte Verfahren der Bestandserhaltung in der Diskussion" des LVR-Archivberatungs- und Fortbildungszentrums im Horion-Haus Köln statt. Als begleitenden Tagungsdokumentation ist neu erschienen:

Masse und Qualität. Standardisierte Verfahren der Bestandserhaltung in der Diskussion. Erweiterte Dokumentation der Tagung 20. Januar 2016 im Horion-Haus Köln. 2016. Hrsg. v. Neuheuser, Hanns Peter/Weber, Peter K., Bonn: Habelt-Verlag, 2016 (Archivhefte; 47). 136 S., zahlr., teils farb. Abb., ISBN 978-3-7749-4060-4

Eingetragen bei 10 May @ 3:31 PM von Stephanie Marra | 0 Kommentare
15.05.2017 - Frühjahrstagung des AK
Zuletzt geändert von Stephanie Marra, 24.05.2017, 15:36

Am Montag, den 15. Mai 2017, findet die Frühjahrstagung des Arbeitskreises Historische Bestände in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz statt. Gastgebende Einrichtung ist die Erzbischöfliche Diözesanbibliothek Köln.

Eingetragen bei 10 May @ 2:35 PM von Stephanie Marra | 0 Kommentare
Kulturgutschutzgesetz - Handreichung erschienen
Zuletzt geändert von Stephanie Marra, 10.05.2017, 13:37
Labels: kulturerbe, kulturgutschutz

Das neue Kulturgutschutzgesetz vom 6. August 2016 schützt u.a. auch besondere Bestände in Bibliotheken. Eine umfassende Handreichung für die Praxis enthält neben dem Gesetzestext und einer konsolidierten Gesetzesbegründung zahlreiche Erläuterungen, Hintergrundinformationen und Übersichten für die Praxis." Druckexemplare können kostenlos beim Publikationsversand der Bundesregierung bestellt werden.

Eingetragen bei 10 May @ 1:40 PM von Stephanie Marra | 0 Kommentare
  2017/05/09
Papierfischchen unterwegs
Zuletzt geändert von Stephanie Marra, 24.05.2017, 15:39
Labels: bestandserhaltung, schädlingsbekämfung

Papierfischchen ernähren sich unter anderem von Papier und Textilien. Drei aktuelle Artikel informieren über diese lästige Plage, die seit geraumer Zeit die Depots von Museen und die Magazine von Archiven und Bibliotheken heimsucht:

  • Burkhard Straßmann: Die Papierfresser kommen, in: Die Zeit Nr. 10 vom 2.3.2017.
  • Bill Landsberger/Pasqual Querner: Neuer Materialschädling in der Kulturlandschaft. Papierfischchen breiten sich in Museen und Depots aus, in : Restauro 2 (2017), S. 14-20.
  • Prävention und Behandlung von Schädlingsbekämpfung in Archiven. Empfehlung der Konferenz der Leiterinnen und Leiter der Archivverwaltungen des Bundes und der Länder (KLA), in: Archivar 69 (2016), S. 261-366 (PDF).
Eingetragen bei 09 May @ 8:46 AM von Stephanie Marra | 0 Kommentare